Congstar mit neuen Datentarifen für Tablet & Notebook-Nutzer

Kathrin hat uns per E-Mail darauf hingewiesen das Congstar seit Ende Januar neue Datentarife eingeführt hat. Wie das schon vermuten lässt handelt es sich hier um Datentarife speziell für Tablet- und Notebook-Nutzer die jeglichen anderen Schnickschnack (z.B. AllnetFlat) nicht benötigen. Da Congstar ein Tocherunternehmen der Telekom ist, setzt man hier auch auf das D-Netz von der Telekom, wodurch eine gute Qualität bzw. Netzabdeckung erreicht werden kann.

Soviel erstmal zu Congstar und nun ab zu den neuen Datentarifen.

Die neuen Datentarife im Überblick

Die neuen Datentarife lassen sich in die Pakete S, M und L unterteilen. Bei allen drei Datentarifen handelt es sich um eine Datenflat, die nach dem erreichen des Datenvolums gedrosselt wird.

Sollte das vollsped Volumen aufgebraucht sein, lässt es sich jeder Zeit wieder nachbuchen. Der Tarif S kommt mit 750 MB/Monat und einem max. Speed von 7,2 Mbits/s daher. Beim M Tarif stehen 2GB pro Monat mit max. 14,4 Mbit/s und beim L 5 GB/Monat mit max 21,6 Mbit/s zur Verfügung. Je größer das Paket, desto höher der monatliche Preis, aber auch der maximale Speed im D-Netz..

congstar-datentarife

Falls Sie weitere Fragen zu Congstar oder den neuen Datentarifen haben, hinterlassen Sie gerne unter dem Artikel ein Kommentar.

Post a comment