Motorola Moto X von Google wurde vorgestellt

Vor gut zwei Jahren hat Google den Smartphone Hersteller Motorola gekauft und nun hast das Lange warten ein Ende. Mit dem Motorola Moto X bringt Google quasi das erste eigene Handy auf dem Markt. Das Handy wird es erstmal nur in den USA für 199 Dollar mit den üblichen Verträgen geben, was bei weitem kein Schnäppchen ist.

Technische Daten des Motorolas Moto X

Das Moto X fällt trotz seines 4,7 Zoll Displays sehr kompat aus, was auch an der größe von 125,9 x 66 Millimeter liegt. Neben einem 1,7 GHz starken Snapdragon S4 Pro Dual-Core-Prozessor und 2 GB RAM wurde auch Akku mit 2.220mah verbaut. Im vergleich zum iPhone 5 welches nur 1440 mah hat, ist dies eine deutliche Steigerung der Akku-Leistung, welche einen bequem durch den Tag führen sollte.

Zwei Kameras mit einmal 10 Megapixel und einmal 2 Megapixel runden neben den Standardfunktionen wie WiFi a/g/b/n, Bluetooth 4.0 LE, Micracast , NFC, GPS und GLONASS das Bild ab. Das Moto X gibt es in weiß und schwarz mit 16 GB oder 32 GB speicher, welcher nicht erweiterbar ist. Zudem erhält der käufer 50 GB extra Speicher im Google Cloud Speicher Dienst Drive für zwei Jahre.

Das Motorolas Moto X im Video

Der Provider AT&T stellt das Moto X from Motorola in einem 1:32 Minütigen Video vor.

Post a comment